Krebstherapie im Klinikum Nürnberg >> Zusammenarbeit der Fachabteilungen im Klinikum Nürnberg

Zusammenarbeit der Fachabteilungen im Klinikum Nürnberg

Auf die Diagnose und Therapie von besonders häufigen Krebserkrankungen wie Darm-, Lungen-, Brust-, Prostata- oder Hautkrebs sowie Tumoren im Kopf-Hals-Bereich haben sich im Klinikum Nürnberg sechs Organzentren spezialisiert. Dort werden die Patienten von mehreren Kliniken fachübergreifend betreut. Um allen Patienten mit Tumordiagnose eine individuelle und dem jeweiligen Stand des medizinischen Fortschritts entsprechende Diagnostik und Behandlung zukommen zu lassen, vernetzt das IOZ die onkologische Kompetenz im Klinikum Nürnberg.

Onkologie roe-monitor 753px