Beratung

Was kann ich noch zusätzlich tun?

Unsere Arbeitsgruppe bietet Ihnen eine individuelle Beratung durch onkologisch erfahrene Ärztinnen und Ärzte an zu Verfahren der sogenannten "Alternativ- und Komplementärmedizin" bei Krebserkrankungen.

Das Team der Arbeitsgruppe Biologische Krebstherapie verfügt durch eine inzwischen mehr als 20-jährige Beschäftigung mit diesen Verfahren über eine große Erfahrung im Umgang mit dem Thema. So können wir zu vielen Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit verlässliche Informationen zur Verfügung stellen.

Information alleine, die nicht in Beziehung zur jeweiligen Situation und persönlichen Bedürfnissen und Zielvorstellungen gesetzt wird, hilft jedoch häufig nicht weiter. Die Ärzte der Arbeitsgruppe bieten deshalb für Betroffene die Möglichkeit zu einem persönlichen, eingehenden Gespräch an.

Ein solches Gespräch kann nach Anmeldung vor Ort und am Telefon geführt werden. Aufgrund der großzügigen Förderung durch die Deutsche Krebshilfe, die erneut bis 2011 gewährt wurde, ist das Beratungsangebot kostenlos.

Terminvereinbarung:

Montag - Freitag: 8-12 Uhr und 14-16 Uhr

Telefon: 0911 398-3056, E-Mail

Autorin/Autor: Medizinische Klinik 5, Klinikum Nürnberg